Plitvicer Seen
Startseite - Anreise
Lage von den Plitvicer Seen

Anreise

So gut erreichbar, dass der Weg sich immer lohnt

Trotz ihrer Abgeschiedenheit und Ruhe sind die Plitvicer Seen äußerst komfortabel zu erreichen. Der Nationalpark befindet sich in der Gebirgslandschaft Mittelkroatiens unmittelbar an der Grenze zu Bosnien und Herzegovina. Die nächsten größeren Orte sind Slunj, Korenica, Ogulin, Rakovica, Otocac, Gospic auf kroatischem sowie Bihac auf bosnischem Gebiet, bis zur Küste sind es in Luftlinie ca. 55 km. Viele Wege führen Sie direkt zu den Plitvicer Seen...

Mit dem Auto

Der Nationalpark liegt direkt an der Nationalstraße D1, die das Landesinnere und die Küste miteinander verbindet, und nur ca. 50 km von der Autobahn A1 entfernt, der Hauptverkehrsader zwischen Zagreb und Split. Über die Ausfahrten Karlovac im Norden, Otocac im Westen oder Gornja Ploca im Süden erreichen Sie bequem Ihr Ziel. Der kürzeste Weg von der Küste führt Sie von Senj über etwa 60 Kilometer zu den Seen.

Mit dem Flugzeug

Die Plitvicer Seen befinden sich inmitten eines Dreiecks von internationalen Flughäfen, die von Deutschland, Österreich und der Schweiz regelmäßig angeflogen werden. Von Zadar (ca. 150 km), Rijeka (ca. 180 km) und Zagreb (ca. 140 km) lässt sich der Weg leicht per Mietwagen bewältigen, alternativ gibt es von Zagreb und Zadar auch Busverbindungen.

Flugverbindungen nach Zadar (www.zadar-airport.hr/en) von
Altenrhein-St.Gallen (ACH) | Augsburg (AGB) | Berlin-Schoenefeld (SXF) | Berlin-Tegel (TXL) | Düsseldorf (DUS) | Friedrichshafen (FDH) | Frankfurt/Main (FRA) | Innsbruck (INN) | Köln/Bonn (CGN) | Linz (LNZ) | Leipzig (LEJ) | München (MUC) | Stuttgart (STR) | Salzburg (SZG) | Wien (VIE) | Zürich (ZRH)

Flugverbindungen nach Rijeka (www.rijeka-airport.hr/index-de.asp) von
Hannover (HAJ) | Köln/Bonn (CGN) | München (MUC) | Stuttgart (STR)

Flugverbindungen nach Zagreb (www.zagreb-airport.hr/en) von
Berlin-Schoenefeld (SXF) | Frankfurt/Main (FRA) | Köln/Bonn (CGN) | München (MUC) | Wien (VIE) | Zürich (ZRH)

Mit Bus und Bahn

Die Bahnhöfe Josipdol und Plaski liegen am nächsten, allerdings fahren von hier keine Busse in den Nationalpark. Einfacher ist es, mit dem Zug nach Zagreb, Karlovac (ca. 90 km entfernt), Zadar oder Split zu fahren und von dort den Bus zum Nationalpark zu nehmen - ca. 30 Busverbindungen erreichen den Nationalpark täglich. Bitte beachten: An den Bushaltestellen an den Eingängen des Nationalparks wird nur auf Aufforderung gehalten.